Edmund Adam | Hafen La Rochelle

Das Aquarell malte Edmund Adam auf einer seiner Frankreichreisen. Es zeigt den Hafen von La Rochelle mit Blick auf das Hafenportal, welches das Wahrzeichen von La Rochelle ist; gebildet aus dem Turm St.-Nicolas und dem gegenüberliegenden Turm de la Chaine. Die im 13.und 14.Jahrhundert errichteten Türme weisen die Merkmale einer Festung auf. De la Chaine hat seinen Namen von der großen Kette (frz.Chaine), die über Nacht zur Blockierung der Hafenzufahrt mit dem Turm St.-Nicolas verbunden wurde. Rechts im Bild erkennt man den Turm de la Lanterne, der als Leuchtturm diente. Der Hafen ist heute immer noch einer der bedeutenden Fischereihäfen des Landes und ein beliebter Anlaufpunkt für Segelboote.

Informationen

Edmund Adam | Hafen La Rochelle
Öl | Leinwand | 33,5 x 48 cm
Preis auf Anfrage

Zurück