Edmund Adam

Vita Edmund Adam

Edmund Adam

deutscher Maler und Graphiker in München geb.1911 gest. 1998

1925-1930 Künstlerische Ausbildung bei Prof.Sigmund Dallinger als Zeichner für religiöse Kunst. Entwürfe für Kirchenfenster und Mosaike.

Tätigkeitsbereiche u.a.

Projektzeichnungen und Schaubilder für Bauvorhaben des Prof.Ing.Ernst Sagebiel,
(Architekt der Flughäfen Berlin Tempelhof und München Riem).

Illustrationen für Herrenmode im Schneiderfachblattverlag,
für die ,,Rundschau München,, sowie für Zeitschriften der Jagd und Fischerei.
Anzeigen, Prospekte und Werbedrucksachen für Bekleidungsfirmen.
Werbegrafik, Prospektmalerei und malerische Gestaltung von Ausstellungsmesseständen.

1950 – 1975 Grafiker und Patentzeichner bei Krauss – Maffei München.
Anzeigen in Zeitschriften für Lokomotiven, Omnibusse und Maschinen aller Art. Plastische Farbschnitte und Ansichten von Lokomotiven und Kunststoffspritzgießmaschinen.

Edmund Adam